© Achim Meurer

Mit Pfeil und Bogen

Konzentration und Spannung beim Bogenschießen mit Schwarzwald Plus

Die Waltzing Meurers beim Bogenschießen

Eine für uns völlig neue Erfahrung war das Bogenschießen. Bisher waren eher andere Sport- und Bewegungsarten unser Ding. Aber da ein Einführungskurs Bogenschießen in Klosterreichenbach angeboten wird, dachten wir: warum nicht?

Treffpunkt war das Sportgeschäft Frey in Klosterreichenbach. Von dort aus ging es weiter zum eigentlichen Schießplatz. Wir sind mit dem Auto gefahren, zu Fuß wäre es doch etwas weit gewesen.

Dort standen schon zwei Scheiben und Achim unser Trainer bereit. Er erklärte uns zunächst den Umgang mit Pfeil und Bogen und demonstrierte dann Schritt für Schritt wie das Schießen richtig funktioniert.

Konzentration und Körperspannung

Eine Teilnehmerin beim Zielen mit Pfeil und Bogen beim Schnupperkurs im Bogenschießen bei Sport Frey.© Achim Meurer

Jetzt waren wir dran: den Bogen richtig fassen, Fingerstellung beachten – an was man nicht alles denken muss. Pfeil einspannen, Sehnen anziehen und dann zielen. Der Bogen kommt dabei ganz schön ins Wackeln. Man braucht doch einige Kraft und Konzentration um seinen ganzen Körper richtig auszurichten. Und es gibt ganz viele Parameter, bei denen man etwas falsch machen kann. Fußstellung, Hüfte, Ellenbogen, Finger...

Da es aber den anderen Kursteilnehmern auch nicht leichter fiel, war das nicht schlimm. Achim und ich mussten natürlich wieder etwas Besonderes sein. Obwohl wir Rechtshänder sind, zielten wir mit dem linken Auge. Für uns war damit das Anvisieren noch komplizierter!

© Achim Meurer

Die Meurers auf der Walz für Schwarzwald Plus

Achim und Monika Meurer sind seit 2015 gemeinsam beruflich unterwegs als Partner für Hotels, Destinationen und touristische Unternehmen. Sie nehmen sich die Zeit, richtig in die Welt des Hotels oder der Destination "einzutauchen" um Dinge zu entdecken, die bei oberflächlicher Betrachtung womöglich verborgen bleiben. Dabei schreiben Sie inspirierende Texte, die Lust auf mehr machen und machen Photos mit dem perfekten Fokus auf Details, die Erlebnisse einmalig machen.

Für Schwarzwald Plus waren "Die Meurers" mehrere Wochen im Schwarzwald unterwegs, haben die Karte auf Herz und Nieren getestet und fast alle Erlebnisse mit Schwarzwald Plus ausprobiert. Deshalb stammen viele unserer Texte und Bilder von den Meurers.

Wettkämpfe und andere Herausforderungen

Unsere kleine Gruppe war echt witzig und wir hatten viel Spaß! Die kleinen Wettkämpfe sind ähnlich wie beim Kegeln. Auch beim Bogenschießen gab es die "hohe Hausnummer", natürlich mit einigen Abwandlungen. 

Nach den zweieinhalb Stunden tat uns einiges weh. Die Sehnenfinger haben sich beschwert und man konnte noch ganz genau sehen wo die Sehne mit der Haut vom Unterarm Berührung hatte. 

Wir sind wieder um ein Erfahrung reicher und sind froh, dass wir es ausprobiert haben. Und wenn es immer auf eine so lustige Weise geht, freuen wir uns schon auf unsere nächste Herausforderung!

Beim Schnupperkurs im Bogenschießen mit Sport Frey zählt der Trainer die Treffer und Punkte der Teilnehmer.
„Unsere kleine Gruppe war echt witzig und wir hatten viel Spaß – die kleinen Wettkämpfe haben uns angespornt. Beim nächsten Schwarzwald-Urlaub machen wir das wieder!”

Weitere Impressionen vom Bogenschießen

GASTGEBER VON HERZEN

Unterkunft mit Schwarzwald Plus in der Nationalparkregion suchen

23.05.2022
-
30.05.2022

Erlebnisse im Schwarzwald

Mit Schwarzwald Plus stehen Ihnen über 80 Urlaubserlebnisse im Herzen des Schwarzwaldes gratis zur Verfügung.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.