in meiner Nähe

Waldulmer Winzergenossenschaft

Kappelrodeck | Winzergenossenschaft Waldulm

image_0/uploads/tx_icdcevents/winzergenossenschaft-waldulm-weinprobe.jpg
image_1/uploads/tx_icdcevents/winzergenossenschaft-waldulm-holzfaesser.jpg
image_2/uploads/tx_icdcevents/winzergenossenschaft-waldulm-weinkeller.jpg
image_3/uploads/tx_icdcevents/winzergenossenschaft-waldulm-lagerraum.jpg
image_4/uploads/tx_icdcevents/winzergenossenschaft-waldulm-verkauf.jpg

Fakten

  • Schwarzwälder Weine
  • Kellerbesichtigung mit Verkostung
  • jeden Mittwoch um 15:00 Uhr
  • ohne Anmeldung

Nehmen Sie an einer exklusiven Kellerbesichtigung mit Verkostung teil und lassen Sie sich diesen Höhepunkt Schwarzwälder Weinkunst nicht entgehen!

Das Gut Waldulm umfasst eine Größe von 10 Hektar und wurde im Volksmund als Pfarrberg bezeichnet. Die Rebfläche galt als Versuchs- und Musteranlage der Badischen Landwirtschaftskammer in Karlsruhe, die den Pfarrherren beratend zu Seite stand. Am 25. November 1928 nahm die Erfolgsgeschichte der "Waldulmer Winzergenossenschaft" dann ihren Lauf.

Vom damaligen Ortspfarrer Wilhelm Fichter gegründet stand sie sozusagen schon von Kindesbeinen an unter einem Göttlichen Stern. Herr Fichter war Zeit seines Lebens mit den Reben und dem Wein verbunden. So lag es nicht fern, dass er sich mit Engagement und Liebe für die Waldulmer Winzer einsetzte, um den Weinbau in Waldulm zu fördern und bessere Erlöse für den edlen Tropfen zu erzielen. Heute ist die Winzergenossenschaft Waldulm einer der bekanntesten Weinbaubetriebe Badens. Mittlerweile bewirtschaften über 200 Winzer knapp 140 Hektar Rebfläche, hauptsächlich an den Lagen Pfarrberg und Kreuzberg.

Mit Schwarzwald Plus ist die Kellerbesichtigung mit Verkostung gratis.

Öffnungszeiten

01.04.2019 - 31.10.2019

Mi15:00 - 16:30 Uhr

01.04.2020 - 31.10.2020

Mi15:00 - 16:00 Uhr

Lage & Anreise

 Ausgewähltes Erlebnis
schließen

Karte anaus