in meiner Nähe

Nationalpark Schwarzwald

Auf den Höhen des Nationalparks wütete der Sturm Lothar besonders heftig. Der heutige Erlebnispfad bietet viel Abwechslung.http://www.schwarzwaldplus.de/uploads/tx_iccontentelements/gridgalleryimages/big/Lotharpfad2.JPG
Auf den Höhen des Nationalparks wütete der Sturm Lothar besonders heftig. Der heutige Erlebnispfad bietet viel Abwechslung.
http://www.schwarzwaldplus.de/typo3temp/_processed_/csm_Auerhahn_16a8f80148.jpghttp://www.schwarzwaldplus.de/uploads/tx_iccontentelements/gridgalleryimages/big/Auerhahn.jpg
Mit viel Glück kann man den Auerhahn in freier Wildbahn bewundern.
http://www.schwarzwaldplus.de/typo3temp/_processed_/csm_Wildsee_6256b6a827.jpghttp://www.schwarzwaldplus.de/uploads/tx_iccontentelements/gridgalleryimages/big/Wildsee.JPG
Der Wildsee im Nationalpark ist einen Ausflug wert. Die Stille ist Erholung pur.
http://www.schwarzwaldplus.de/typo3temp/_processed_/csm_Baumstamm2_4c4a974ffe.jpghttp://www.schwarzwaldplus.de/uploads/tx_iccontentelements/gridgalleryimages/big/Baumstamm.JPG
Im Nationalpark wird die Natur sich selbst überlassen. Wie schön...
http://www.schwarzwaldplus.de/typo3temp/_processed_/csm_Entdeckerkind2_a27824fdab.jpghttp://www.schwarzwaldplus.de/uploads/tx_iccontentelements/gridgalleryimages/big/Entdeckerkind.jpg
Im Naturpark und Nationalpark Schwarzwald gibt es ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für große und kleine Entdecker.

Was ist der Nationalpark Schwarzwald?

Im Nationalpark nimmt sich der Mensch so weit wie möglich zurück und lässt der Natur ihren Lauf. Viele Tier- und Pflanzenarten finden hier einen wertvollen Lebensraum. Besucher des Parks haben die Chance, weitgehend unbeeinflusste, natürliche Prozesse zu beobachten und zu erleben. Dies macht den Besuch im Nationalpark einmalig.

Der Nationalpark Schwarzwald

  • wurde am 01. Januar 2014
  • mit einer Größe von 10.062 ha gegründet
  • liegt zwischen Baden-Baden und Freudenstadt
  • und zieht sich auf dem Höhenrücken des Nordschwarzwaldes entlang.

Herrliche Fernausblicke in die Rheinebene und über die Hügelketten des Schwarzwaldes verleihen dem Nationalpark einen unvergleichlichen Charakter und laden zum Wandern ein.

Der Nationalpark teilt sich in zwei Gebiete auf: Einen nördlichen Teil rund um den hohen Ochsenkopf und einen südlichen Teil am Ruhestein.

Durch die Teilung entsteht für die Natur kein wesentlicher Nachteil, denn beide Flächen sind durch Naturschutzgebiete und geschlossene Wälder für die Tiere und Pflanzen miteinander verbunden. Dadurch wird die weitgehende Unzerschnittenheit eines Großschutzgebietes gewährleistet.

Erkunden Sie den Nationalpark Schwarzwald auf eigene Faust oder erleben Sie unvergessliche Abenteuer in Begleitung eines Rangers.

Finden Sie noch heute Ihre ideale Unterkunft für alle Schwarzwald-Erkundungen!

Unterkunft suchen & buchen

Persönliche Beratung

 
Wir helfen gerne bei Ihrer Buchung und Fragen zu Ihrem Schwarzwald-Urlaub:

+49 7442 819870

Alles auf einer Karte

Mehr als 80 kostenfreie Schwarzwald-Erlebnisse in der Nationalparkregion in und um Baiersbronn und Freudenstadt hält  Schwarzwald Plus für Sie bereit: Museen, Schlösser, Burgen, Natur, Outdoor, Wellness und Kultur, alles ist dabei.

image_illu_16.png

Je tiefer der Wald... Deutschlands jüngster Nationalpark

Sonnenstrahlen, die durch Kronen schimmernd auf den Waldboden treffen, Wasserplätschern, Vogelgezwitscher. Wald erleben, Natur erleben, zur Ruhe kommen. Zeit und Raum genießen. Das ist Nationalpark.

weiter lesen

Erlebnisse im Schwarzwald

Mit Schwarzwald Plus stehen Ihnen über 80 Urlaubserlebnisse im Herzen des Schwarzwaldes rund um Baiersbronn und Freudenstadt zur Verfügung.

  1. Weingut Schloss Eberstein - Gernsbach

    Erleben Sie eine geführte Wanderung durch das am Fuße des Schlosses gelegene Weingut Schloss Eberstein mit anschließender Verkostung der hauseigenen Weine auf dem Schlossgelände.

    Details anzeigen

  2. Frieder-Burda - Baden-Baden

    Die international renommierte Sammlung Frieder Burda in Baden-Baden konzentriert sich auf die Kunst der Klassischen Moderne und der Zeitgenossenschaft.

    Details anzeigen

  3. Schwarzwald Idylle Segway - Baiersbronn

    Wer Baiersbronn und Umgebung mal auf eine ganz andere Art entdecken möchte, dem bietet die Sankenbach Lodge eine tolle Alternative zum Wandern: eine Segway-Tour.

    Details anzeigen

  4. Panoramabad - Freudenstadt

    Das Panoramabad in Freudenstadt bietet ein 25 Meter langes Sportbecken mit 6 Bahnen und einer Wassertemperatur von 27 Grad für die sportlichen Schwimmer.

    Details anzeigen

  5. Glashütte Buhlbach - Baiersbronn

    Die Glashütte Buhlbach bietet ihnen die Möglichkeit einzutauchen, in eine Zeit, in der Glas und Holz in Baiersbronn noch zum Alltag gehörten.

    Details anzeigen

  6. Schinken Pfau - Herzogsweiler

    Erleben sie in der Schinkenräucherei Pfau wie die Schwarzwälder Räucherspezialitäten entstehen.

    Details anzeigen

  7. Panoramabähnle - Baiersbronn

    Entdecken Sie den Schwarzwald rund um Baiersbronn bei einer Fahrt mit dem historischen Panoramabähnle. Angeboten werden unterschiedliche Touren mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

    Details anzeigen

  8. Köstlich Wandern - Baiersbronn

    Jeden Freitag haben Wanderbegeisterte die Möglichkeit an einer geführten Wanderung durch den schönen Schwarzwald teilzunehmen und unterwegs die ein oder andere regionale Gaumenfreude zu genießen.

    Details anzeigen

  9. Schmuckwelten - Pforzheim

    Besuchen Sie Europas größte Erlebniswelt für Gold, Edelsteine, Schmuck und Uhren auf über 4.000 qm. 250 Jahre Kompetenz und Tradition. Ein hautnahes Erlebnis – spannende Themenräume, Gläserne Manufaktur und eine Werkstatt zum Mitmachen!

    Details anzeigen

  10. GC Schloss Weitenburg - Starzach

    „Der Platz am See“: Der Golfclub Schloss Weitenburg ist direkt am Neckar gelegen und bietet einen traumhaften Blick auf das Schloss.

    Details anzeigen

alle Erlebnisse

schließen

Karte anaus